Ilex - Baum des Jahres 2021

Die Stiftung "Baum des Jahres" hat die Stechpalme, besser bekannt unter dem Namen Ilex, zum Baum des Jahres 2021 gewählt.....

 

Ilex1

Der Ilex - bei uns recht häufig

Der Ilex stand vor 100 Jahren  schon kurz vorm Austerben. Der Strauch war sehr begehrt als Deko zum Advent, aber auch am Palmsonntag wurde sie mangels echter Palmen zum Schmücken gerne verwendet (daher auch der Name "Stechpalme"). Forstleute und Naturschützer haben sich dann ihrer angenommen und einen strengen Schutz durchgesetzt.

 

Ilex2

Typisch Ilex: Stachelblätter und rote Beeren

Die Blätter haben im unteren Bereich Stacheln, mit denen sich die Pflanze gegen Verbiss vom Rehwild schützen will. Ab ca. 2 m Höhe verzichtet der Ilex auf diesen Schutz - zur Freude des Rotwildes, das am Ilex im Winter gerne zur Bereicherung des Speisezettels nascht.

Die Beeren sind für den Menschen ungenießbar, bei Vögeln stehen sie aber hoch im Kurs. Der dichte Stachelbusch ist auch ein beliebter Nistplatz.

 

Einen direkten wirtschaftlichen Nutzen hat der Ilex heutzutage nicht. Goethes hatte seinen Spazierstock zwar noch aus dem Holz der Stechplame fertigen lassen, aber das ist schon länger her......