Achtung: Waldbrand-Gefahr

Aus aktuellem Anlass: nicht nur in Gummersbach ist der Wald gefährdet!!

 

Nach den Vorschriften des Landesforstgesetzes darf in der Zeit vom 1. März bis 31. Oktober grundsätzlich weder geraucht noch dürfen Feuerstellen (Grillen!) angelegt werden. Gerade in Zeiten längerer Trockenheit ist die Gefahr, einen Waldbrand auszulösen extrem hoch.

 

Waldbrand

Auch in NRW: Rauchverbot im Wald  

Wichtig gerade auch für Jäger: heiß gelaufene Auspuffanlagen / Katalysatoren können bei Kontakt mit trockenem Gras ebenfalls schnell ein Feuer entfachen. Daher besondere Vorsicht, wenn man das Auto vorm Ansitz abstellt. Asphalt oder Schotter als Untergrund wäre hier der Parkplatz der Wahl!

 

Bitte beachten: die Zufahrten in den Wald sollten immer frei bleiben, damit Lösch- und Rettungsfahrzeuge schnell vor Ort sind.

 

Dass man keine Glasflaschen und sonstigen Müll im Wald liegenlässt, sollte nicht nur wegen der Waldbrandgefahr selbstverständlich sein.